8. September 2011

Fimo Knöpfe


Letztens kam eine Bekannte auf mich zu und hat mir erzählt, dass sie eine Jacke hat die ein paar neue Knöpfe vertragen könnte und ob ich diese machen kann. Dabei hatte ich komplett freien Spielraum, was sehr nice war. 
Da die Jacke mehr für den Herbst gedacht ist, entschied ich mich die Knöpfe einem Herbstthema anzupassen und da kommt für mich nur eins in Frage, was man auch ziemlich gut umsetzen kann. Kirmes.
Ich steh ja wirklich auf die Süßigkeiten die es speziell dafür gibt und deck mich immer dementsprechend ein. 
Nicht nur weil sie gut schmecken sondern weil sie noch so verdammt gut aussehen (ich hab da eh so nen Tick) :D


Ich finde das ist eine ganz gute Alternative um sich zumindest satt zu sehen.  
Hatte ja auch letztens das Lebkuchenherz hier mal vorgestellt, was auch zum Thema passt.


Die Fimo Knöpfe hab ich auf kleine silberfarbene Metallknöpfe modelliert um hinten eine feste Öse zum annähen zu haben. Durch den Knopf im Inneren dürfte die Stabilität auch besser sein.


Die Knöpfe sind alle so um die 1.5cm groß, teilweise sogar etwas größer wenn sie länglich sind.


Von links nach rechts seht ihr...
Cupcake, Puffreis, Kandierter Apfel, Tüte gebrannte Mandeln, Lebkuchenherz, Bonbon, Zuckerwatte, Popcorn und einen Fliegenpilz.


Zum Pilz muss ich dazu sagen, dass der eigentlich nicht dazu gehört, aber ich hatte noch einen Metallknopf über und hab ihn noch dazu gemacht.


Die "Kundin" war auf jeden Fall begeistert und hat mir direkt den nächsten Auftrag erteilt, diesmal eine Kette im Oktoberfest/Kirmes Stil, was ich dann wenn es fertig ist hier wieder vorstellen werde ;)

Kommentare:

  1. Nom nom nom! Yummy! :D Man möchte es fast essen xD

    AntwortenLöschen
  2. Ohja, schmeckt nur leider nicht so gut :D

    AntwortenLöschen